Marina Grundmann

Tanztherapeutin und Bewegungspädagogin nach der Methode animoVida, "Die pure Lust am Lebenstanz"

Körpertherapeutin

Fachkraft Sozialdienst

Gemeindepädagogin

Bauzeichnerin

Ausbildung

Ausbildungssession animoVida

 

Zertifiziert 2017, dreijährige Ausbildung in Ganzheitlicher Körpertherapie bei Eckert Seminare Training

http://www.eckert-seminare.de/

Zertifizierte animoVida-Tanz Leiterin bin ich seit 2012.

Meine animoVida Ausbildung machte ich nebenberuflich über 2 Jahre bei Egbert Griebeling, dem Begründer des Internationalen animoVida Instituts. Dazu kamen weitere zwei Jahre Assistenz bei einem weitern animoVida Ausbildungsgang.

http://www.animovida.de/de/iai/Internationales-animoVida-Institut-IAI.html

Es freut mich, dass ich seit 2013 eigene animoVida Workshops in Holzminden, Bad Pyrmont, Lügde und Blomberg anbieten konnte, sowie einen Kurs über die VHS in Schieder.

 

Beruflicher Werdegang

Seit meiner Jugend war ich durchgängig hauptberuflich oder nebenberuflich in der  Kinder- und Jugendarbeit sowie später Erwachsenpädagogik tätig.

Nach mehreren Jahren ehrenamtlicher freizeitpädagogischer Tätigkeit in Kirche und CVJM neben meinem ersten Beruf als Bauzeichnerin, machte ich eine 3 jährige theologisch pädagogische Ausbildung zur Gemeindekatechetin an einer Fachschule und war danach einige Jahre hauptberuflich in der Kinder und Jugendarbeit einer Kirchengemeinde tätig.

Als Mutter von vier Kindern habe auch in meiner Familienphase weiterhin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Gruppen pädagogisch gewirkt.

Seit 2010 bin ich als Fachkraft im Sozialdienst eines Seniorenheimes tätig. Ich freue mich, dass ich auch hier die Möglichkeit  habe, den Senioren regelmäßig  Bewegung zur Musik und Sitztanz anzubieten.

Seit 2013 biete ich nebenberuflich Tanztherapeutische Workshop an.

 

Tanzen

animoVida Ausbildung

Getanzt habe ich schon immer gern vom Ausdruckstanzen als Jugendliche über Paartanz, Kreistänze und meditatives Tanzen habe ich vieles erprobt und gern mitgemacht. Doch als ich in der Lebensmitte noch einmal nach der für mich passenden Art zu tanzen suchte, entdeckte ich animoVida bei Egbert Griebeling. Das Tanzen bei animoVida hat mich sofort begeistert, einerseits vertiefend introvertiert für mich tanzen zu können, und doch auch immer wieder in die Herzensbegegnung und auch in die Lebhaftigkeit zu kommen. Ich bin sehr froh die Ausbildung im internationalen animoVida Institut bei Egbert Griebeling gemacht zu haben.

Es macht mir viel Freude nun selber Gruppen mit animoVida -Tanz anzuleiten.

Was ich sonst noch liebe

Marina Grundmann

Ich liebe es in mich in der Natur aufzuhalten, zu wandern, zu genießen, in Seen und im Meer zu schwimmen. Ich male gern, singe und töne und spiele ein wenig Gitarre. Für mich ist es sehr hilfreich und wohltuend zu meditieren. Meine Familie ist mir sehr wichtig und wertvoll.